Vermessungsbüro

Steffen Dochow

 

 

 

 

Vermessungsbüro
Steffen Dochow
Erlenweg 11
06198 Salzatal OT Lieskau

Tel.: +49 (345) 55527-0
Fax: +49 (345) 55527-77

info@vermessung-dochow.de

Anfahrt

Sie wollen bauen.
Wir bieten alle erforderlichen Vermessungsleistungen in einem Paket an
und beraten Sie dazu gern umfassend und kostenlos.

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen das Kontaktformular

1. Lageplan zum Bauantrag
Für Ihren Bauantrag benötigen Sie einen Lageplan. Dazu erfassen wir durch örtliche Vermessung den aktuellen Bestand des Baugrundstücks sowie der Nachbargrundstücke und erstellen daraus einen Lage- und Höhenplan. Diese Daten werden ergänzt durch die gleichfalls örtlich ermittelten Flurstücksgrenzen und weitere Angaben aus dem Liegenschaftskataster und bilden die Grundlage für die Einordnung des Bauvorhaben durch den Architekten (Entwurfsverfasser). Danach übernehmen wir dessen Planungsdaten, berechnen und dokumentieren die Abstandsflächen und fertigen den Lageplan zum Bauantrag nach § 11 der Bauvorlagenverordnung Sachsen-Anhalt (BauVorlVO LSA). 

2. Absteckung des Bauvorhabens
Nach erteilter Baugenehmigung wird das Gebäude von uns in die Örtlichkeit übertragen. Dazu erfolgt die Grobabsteckung und Markierung der Gebäudeecken für die Durchführung der Erdarbeiten und nach deren Abschluss die Feinabsteckung des Bauvorhabens auf Schnurgerüste. Bei einfachen Grundrissen sowie Bauvorhaben ohne Keller genügt meist eine Feinabsteckung.

3. Gebäudevermessung und Übernahme in das Liegenschaftskataster
Nachdem die Baumaßnahme abgeschlossen ist, messen wir auf Ihre Anforderung hin die endgültige Lage des Wohnhauses und der Nebengebäude (Garagen und Schuppen) im amtlichen Bezugssystem des Landes. Nach Auswertung dieser Daten fertigen wir daraus die für die Übernahme in das Liegenschaftskataster notwendigen Unterlagen und reichen diese beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation für Sie ein.